Individueller Einzelunterricht

Ort: Elsässer Str. 11, 81667 München-Haidhausen

 

Termin:
nach individueller Absprache, Mobil 0160 92 65 55 48 oder per E-Mail

 

Preis:
€ 60,-- /Std.* im Übungsraum
9 Stunden genommen = 10. Stunde gratis

 

 * Der Preis versteht sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
Absage bis 24 h vorher, ansonsten Berechnung von 100% der Stunde.

 

 

 

 

Vielleicht erschreckt Euch der Gedanke, so ganz alleine mit mir eine ganze Stunde bestreiten zu müssen. Es tauchen Fragen auf, ob nicht alle Fehler, die Ihr macht, gleich auffallen, oder ob eine ganze Stunde nicht zu anstrengend ist? Vielleicht macht Euch zu viel Aufmerksamkeit nervös?

 

Die Stunde
In einer individuellen Yogastunde wird nicht der Inhalt einer Gruppenstunde nur einer einzelnen Person unterrichtet. Vielmehr geht es darum, mit Euch zusammen eine Praxis zu erarbeiten, die Ihr dann selbständig und regelmäßig zu Hause üben werdet. Eure konkrete Lebenssituation wird im Einzelunterricht berücksichtigt. Dabei steht nicht im Vordergrund, eine außergewöhnliche Flexibilität oder Körperbeherrschung zu erlagen, sondern in erster Linie der bewusste und liebevolle Umgang mit sich selbst. Denn Yoga zu praktizieren heißt, sich mit seinen Gewohnheiten auseinander zusetzen und alte Verhaltens- und Denkmuster durch neue Möglichkeiten abzulösen.

 

Ganz individuelle Fragen, Wünsche sowie gesundheitliche Belange werden berücksichtigt. Entsprechend Euren Vorstellungen und Zielen (z.B. körperliche Kraft, Verbesserung von Beschwerden, Meditationserfahrung, etc.) werde ich aus einer umfangreichen Reihe von Körper-, Atem- und Konzentrationsübungen eine individuelle Übungspraxis auf Eure Person abstimmen. Am Ende der Stunde erhaltet Ihr Eure eigene Übungssequenz auf einem Blatt ausgehändigt.        

 

Selbständigkeit
Wenn Ihr einmal eine Übungspraxis in den Händen haltet, ist Selbständigkeit Eurerseits gefragt. Ihr müssen täglich Euer richtiges Maß finden. Es leitet Euch niemand mehr an, niemand korrigiert Euch. Aber Ihr habt ja Ihr Übungsblatt, nach dem Ihr die Übungspraxis absolviert.

 

Regelmäßigkeit
Regelmäßiges oder tägliches Üben Eures Programms zu Hause ist wichtig. Nicht nur einmal die Woche, wie im Gruppenunterricht, sondern - wenn möglich - täglich findet Ihr Euch auf Eurer Matte ein. Und das mit mal mehr, mal weniger Lust, trotz großer Faulheit oder drängender Verpflichtungen.

 

Zu Hause
Auch in Eurer vom Alltag geprägten Umgebung mit Kindern, PartnerInnen, klingelndem Telefon etc. muß eine Lücke für einen ungestörten Übungsrahmen gefunden werden.

 

Und dann?
Je nachdem, ob Ihr AnfängerIn oder schon Yogaerfahrene/r seid, werdet Ihr Eure Übungspraxis 2 - 4 Wochen alleine üben. In wiederkehrenden Abständen vereinbaren wir dann einen neuen Termin, in dem ich zusammen mit Euch das individuelle Programm überarbeite und es an Eure Fortschritte anpasse.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© B_YOGA _ Birgit Fellermeier _ Elsässerstraße 11 _ 81667 München _ 0160_92 65 55 48 _ fellermeier@b-yoga.de Stand 13.06.2017